Foto: wdv/O.Szekely
Einwilligungserklärung für die Nutzung der Social Media Plugins

Einwilligungserklärung

Sie möchten ein Erweiterungsmodul (Social Plugin) nutzen, das von einem sozialen Netzwerk (SN) als Service angeboten wird. Durch die Nutzung des Social Plugin werden Daten an den Server des SN übertragen, zum Beispiel die IP-Adresse, die URL der besuchten Seiten und weitere Daten.

Die Übertragung findet auch dann statt, wenn Sie nicht bei dem SN registriert sind. Auch später noch könnten die gesammelten Daten unter Umständen miteinander verknüpft werden, etwa wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt bei dem SN registrieren lassen.

Eine Datenübertragung ist auch dann möglich, wenn das entsprechende Social Plugin nicht gedrückt wird.

Die AOK hat keinen Einfluss darauf, welche Daten übermittelt werden und wie die Betreiber des SN mit den Daten umgehen. Weitere Informationen zur Datennutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Plugin-Anbieters.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einwilligung zur Nutzung des Social Plugins ist freiwillig. Sie können dies jederzeit widerrufen. Klicken Sie auf den Button "Social Plugins dauerhaft aktivieren /deaktivieren" und dort auf den Link "Einwilligungserklärung anzeigen". Nun brauchen Sie nur noch auf den Button "Nein, ich erkläre mich nicht damit einverstanden" zu klicken und Sie haben Ihre Einwilligungserklärung widerrufen.

Zudem können Sie an dieser Stelle den Inhalt Ihrer Einwilligung jederzeit abrufen. Die Internetseiten der AOK können Sie selbstverständlich weiterhin nutzen, ohne dass Sie diese Einwilligung abgeben oder ein Social Plugin aktivieren. Durch die Nichtaktivierung entstehen Ihnen bei dem Besuch unserer Internetseiten keinerlei Nachteile oder Nutzungseinschränkungen.

Die Information zur Datennutzung bei der Aktivierung von Social Plugins habe ich zur Kenntnisgenommen und erkläre mich damit einverstanden.

Nein, ich erkläre mich nicht einverstanden Ja, ich erkläre mich einverstanden

Ausbildung & Zukunft

Online-Stellenbörsen für Azubis und Berufseinsteiger

Den Traumjob zu finden, ist gar nicht so einfach. Zum Glück helfen dabei eine Vielzahl von Stellenbörsen im Internet. Wer die passenden Stellenbörsen kennt, ist bei der Suche klar im Vorteil.

Jobbörsen für alle Berufsgruppen (national und international)

  • Backinjob (backinjob.de)

    Stellen- und Ausbildungsangebote aus dem deutschen und internationalen Stellenmarkt.
  • Bundesagentur für Arbeit (arbeitsagentur.de)

    Die umfangreichste Datenbank bietet die Bundesagentur für Arbeit. Dort gibt es auch Möglichkeiten, international nach einer Stelle zu suchen oder sich online über Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.
  • Berufsstart Aktuell (berufsstart.de)

    Berufsstart Aktuell bietet Ihnen eine Fülle von Stellenangeboten für Absolventen, Werkstudenten, wissenschaftliche Hilfskräfte, Praktikanten sowie für alle, die bei einem Unternehmen ihre Studienarbeit schreiben möchten oder eine Nebentätigkeit suchen. Zu vielen Fachrichtungen gibt es umfangreiche Infos und Erfahrungsberichte.
  • Careerjet (careerjet.de)
    Careerjet ist eine Jobsuchmaschine mit einer riesigen Auswahl an Stellenanzeigen aus dem Internet. Die User werden dabei immer zur entsprechenden Original-Stellenanzeige weitergeleitet. 
  • Cesar (cesar-jobs.de)
    
Bei Cesar kommen Sie leicht an viele Stellenangebote, die im Netz angeboten werden. Die Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut. Wer sich kostenfrei anmeldet, bekommt auf Wunsch einmal wöchentlich die neuesten Treffer von bis zu zehn Suchanfragen.
  • Jobbydoo (jobbydoo.de)
    
Stellenangebote von allen Jobsites in Deutschland zu finden, verspricht Jobbydoo. Sehr übersichtliche Seite. Anmeldung erforderlich, allerdings genügt dafür eine Mailadresse. 
  • Job Monitor (jobmonitor.com
    Aktuelle Jobs weltweit mit Schwerpunkt USA und Europa. Schnelle Ergebnisse, übersichtlich und klar strukturiert.
  • Jobpilot (jobpilot.de)

    Stichwort zu Wunsch-Tätigkeit und -Arbeitsort eingeben, Suche starten – fertig ist die Liste mit passenden Stellenangeboten. Wer will, kann über die erweiterte Suche die gewünschten Berufsfelder auswählen.
  • jobrapido (jobrapido.de)
    
Mit Jobrapido durchsuchen Sie Stellenangebote verschiedener anderer Sites, zum Beispiel nach Region oder Kategorie. Wer sich kostenlos per Mail registriert, kann sich über den Job-Alert aktuelle passende Suchergebnisse zuschicken lassen.
  • JobRobot (jobrobot.de)
    JobRobot greift auf über 70 qualifizierte Jobsites zu, aktualisiert täglich und bietet eine Suche zu Job, Berufsfeld und/oder Ort an. Extra: Bewerbungstipps, Termine von Berufsmessen und ein Forum. 
  • Jobscanner (jobscanner.de)

    Jobscanner durchsucht die Websites großer Unternehmen nach aktuellen Stellenangeboten. Eine Suche ist nach Ort, Region, Beruf, Berufsgruppe oder Firma möglich. Außerdem kann man auswählen, ob man eine reguläre Stelle, ein Praktikum, einen Ausbildungsplatz oder eine Stelle als Werkstudent bzw. Diplomand sucht.
  • JobScout24 - jobs.de (jobs.de)
    Der JobScout24 bietet neben der Jobsuche nach den Kriterien "Art der Anstellung", "Kategorie", "Stadt, "Region" und "Unternehmen" umfangreiche Infos und aktuelle News rund um Bewerbung und Berufswelt an, zum Beispiel zu Arbeitsrecht, Weiterbildung oder dem Umgang mit Chef bzw. Kollegen.
  • Job-World (jobworld.de)

    Umfangreiche Meta-Suchmaschine, die über 400.000 Jobs aus mehr als 50 Jobbörsen, Zeitungen und  Stellenmärkten auswertet. Einfache Benutzerführung durch Eingabe von Job, Ort und Umkreis. Gute Infos, zum Beispiel zu Arbeitszeugnis oder Verhandlungsstrategien. Extra: Muster-Bewerbungsschreiben.  
  • Kimeta (kimeta.de)
    Kimeta durchsucht täglich die Webseiten von Unternehmen und einschlägigen Jobbörsen nach neuen Stellenanzeigen. Durch Eingabe von Job, Ort und Umkreis kann man aus sehr vielen Stellenangeboten die geeigneten herausfiltern.
  • Monster (monster.de)
    Der persönliche Karrieremanager hilft bei der Suche nach einem geeigneten Job, der Erstellung des Lebenslaufes und liefert Expertentipps u.a. zum Vorstellungsgespräch und Gehaltsverhandlungen.
  • Opportuno (opportuno.de)
    Die Suchmaschine Opportuno übernimmt sämtliche Stellenangebote, Praktika, Ausbildungsstellen und Firmen für Diplomarbeiten von den Internetseiten tausender Unternehmen. Ergänzt wird das Angebot durch Stellenmärkte bekannter Zeitungen und renommierter Online-Jobbörsen.
  • Renego (renego.de)
    Renego durchsucht alle verfügbare Jobbörsen, direkte Stellenangebote von Unternehmen und Personaldienstleister und filtert für Sie die passende Arbeitstelle - egal, ob Voll- oder Teilzeitjob, Praktikum, Studentenjob oder Ausbildungsstelle.
  • Stellenanzeigen (stellenanzeigen.de)
    
Stellenanzeigen aufgeben und Angebote suchen ist kein Problem mehr. Hier sind die Stellen nach Berufsfeldern und Städten gegliedert. Sie sind nach Datum abfallend sortiert, sodass die aktuellsten ganz vorne stehen. Bewerben kann man sich direkt per E-Mail. Außerdem zu finden: nützliche Bewerbungstipps, Gehaltsrechner und Mustervorlagen für eine gelungene Bewerbung.
  • Stellenmarkt online (stellenmarkt.de)

    Sehr umfangreiche Datenbank mit tausenden bundesweiten Stellenangeboten aus allen Bereichen. Die Recherche nach offenen Stellen ist sehr einfach und bietet auch Angebote zu Weiterbildung und Seminaren. Außerdem kann man sich ein Stellensuchprofil anlegen und wird täglich per E-Mail über passende Jobangebote informiert.
  • stellenonline (stellenonline.de)

    Einfach zu bedienende Seite mit Suche per Stichwort oder Ort für Fach- und Führungskräfte, Azubis, Trainees und Praktikanten. Mit kostenlosem Jobmail-Service.
  • Stepstone (stepstone.de)

    Bei Stepstone finden Sie aktuelle Stellenangebote, attraktive Praktikumsplätze und offene Traineestellen sowie Firmen für Diplomarbeiten. Der Jobagent schickt Ihnen auf Wunsch passende Anzeigen per Mail zu und bietet einen online-Lebenslauf für potenzielle Arbeitgeber.
Seite 1/4
Regionale Angebote
AOK PLUS Baden-Wuerttemberg Bayern Bremen-Bremerhaven Hessen Nordost Nordost NORDWEST NORDWEST Rheinland-Hamburg Rheinland-Hamburg Rheinlandpfalz-Saarland Sachsen-Anhalt